Aktuelles

Jörg Markert neuer Vorsitzender des Landestourismusverbands

20 N6Z 6238Unbenannt Web

Neue Ausgabe der Union im Erzgebirge zur Bundestagswahl

Jörg Markert vertritt das Erzgebirge künftig im Landestourismusverband Sachsen e.V.

Joerg  Markert  Mdl Pressefoto Quer

Vierfacher CDU-Erfolg bei Bürgermeisterwahlen am 06. September

Thomas Mey 1

Krauß kandidiert erneut

Krauss Alexander 14112019 Iha  0410 20X30

Regionale Fleischvermarktung stärken

Alexander Krauss Cdu Bundestagsabgeordneter

Fördermittel für schnelles Internet

Alexander Krauss Cdu Bundestagsabgeordneter

Alexander Krauß begrüßt Schüler nach USA-Aufenthalt wieder in der Heimat

Termin Mit Florian Fregin Austausch Schueler Aus Aue

Koalitionsausschuss: Sachsen stärken- Gemeinsam aus der Krise

Koalitonsausschuss

SAB ermöglicht Soforthilfe über PDF-Formulare

Ipad 820272 1280
    11.01.2022
    Img 0269

    Weihnachtsausgabe der Union im Erzgebirge

    Weihnachtsausgabe der Union im Erzgebirge

    07.01.2022
    Tom Unger 4

    Aus Vier mach Fünf!

    Aus Vier mach Fünf! Tom Unger ist seit dem 05.01.2022 neues Mitglied des Sächsischen Landtages (MdL). Der ehemalige Landesvorsitzende der Junge Union Sachsen & Niederschlesien und ehemalige stellvertretende Kreisvorsitzende unserer CDU Erzgebirge rückt für die scheidende Abgeordnete Dr. Christiane Schenderlein in den Landtag nach. Somit hat unser Kreisverband neben Rico Anton MdL, Eric Dietrich MdL, Jörg Markert MdL und Ronny Wähner MdL nun wieder fünf Landtagsabgeordnete. Lieber Tom, der Kreisverband der CDU Erzgebirge gratuliert Dir zu deinem neuen Amt von ganzem Herzen. Wir wünschen Dir eine erfolgreiche und arbeitsintensive Zeit. Wir sind uns sicher, du wirst die Bevölkerung des Erzgebirges angemessen vertreten und immer wenn es nötig wird, für Sie streiten. Alles Gute und Gottes Segen für deine neuen Aufgaben. Foto: Christian Fischer

    06.12.2021
    Joerg  Markert  Mdl Pressefoto Quer

    Unterstützung für den sächsischen Wander- und Pilgertourismus

    Ob als Kurzausflug ins Lausitzer Seenland, als Tagestour durch die Sächsische Schweiz oder entlang der Via Regia durch ganz Sachsen: Wander- und Pilgertouren werden immer beliebter. Der Freistaat Sachsen reagiert auf diesen Trend mit der Förderung entsprechender Initiativen und dem Aufbau einer Wander- und Pilgerakademie. Dafür sind jährlich 300.000 Euro im aktuellen sächsischen Doppelhaushalt vorgesehen.

    01.12.2021
    Parlamentarischer Staatssekretaer Marco Wanderwitz Mdb Wahlnachlese

    Bundesregierung unterstützt 5 1/2 Städte aus dem Wahlkreis Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II bei ihrer Innenstadtentwicklung

    Parlamentarischer Staatssekretär Marco Wanderwitz MdB (CDU) berichtet, dass die geschäftsführende Bundesregierung Hohenstein-Ernstthal, Limbach-Oberfrohna, Oberlungwitz, Penig und Stollberg/Erzg. (im Verbund mit Burgstädt) mit 4,78 Millionen Euro bei der Innenstadtentwicklung unterstützt. Zuständiges Ministerium ist das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat in dem Marco Wanderwitz 2018 bis 2020 der u.a. für Bau und Stadtentwicklung zuständige Parlamentarische Staatssekretär war, bevor er ins Bundeswirtschaftsministerium wechselte.

    15.11.2021
    20 N6Z 6238Unbenannt Web

    Jörg Markert neuer Vorsitzender des Landestourismusverbands

    Der Landestourismusverband Sachsen e.V. (LTV SACHSEN) hat eine neue Verbandsspitze: Jörg Markert MdL wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt damit auf Landrat Rolf Keil, der als Vorsitzender des Tourismusverbandes Vogtland den LTV SACHSEN geführt hat.

    22.10.2021
    Joerg  Markert  Mdl Pressefoto Quer

    Verkehrsinfrastruktur im Wahlkreis: Vor Ort Besuch mit dem Fraktionsvorstand

    Am Montag, 18. Oktober 2021, hat der regionale Abgeordnete des Sächsischen Landtages, Jörg Markert gemeinsam mit der CDU-Fraktionsspitze sowie Vertretern des Landkreises, des LASuV Dresden und dem sächsischen Verkehrsministerium die Situation der Staatsstraße S223 an der Papierfabrik Wernsdorf besichtigt sowie weitere Problempunkte der Region, wie den Knotenpunkt S228/229 in Scharfenstein angemahnt.

    17.10.2021
    Ju Wahl Stellv Lavo

    Vorstandswahlen der Jungen Union Erzgebirge – Florian Kluge einstimmig als Kreisvorsitzender gewählt

    Am Freitag, 15. Oktober 2021, trafen sich die Mitglieder der Jungen Union Erzgebirge, um im Rahmen einer Mitgliederversammlung in Marienberg turnusgemäß den neuen JU-Kreisvorstand zu wählen. Unter Anwesenheit des JU-Ehrenvorsitzenden Rico Anton MdL wurde Florian Kluge einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt. Florian Kluge vertritt die Junge Union Erzgebirge seit 2019 ebenso im JU-Landesvorstand und ist seit 2021 Stellvertretender Landesvorsitzender der JU Sachsen & Niederschlesien.

    13.09.2021
    Joerg  Markert  Mdl Pressefoto Quer

    250.000 Euro für Gedenken an die friedliche Revolution von 1989 an der Olbernhauer Stadtkirche

    Der örtliche Landtagsabgeordnete Jörg Markert (WK 17, Erzgebirge 5) begrüßt die Förderung für das evangelisch-lutherische Kirchspiel in Olbernhau. Er hatte selbst in Dresden stark für das Projekt, das die Schaffung eines Platzes der friedlichen Revolution an der Stadtkirche und die Restaurierung des ehemaligen Mausoleums umfasst, geworben.

    01.09.2021
    Uie Titel Hp 1

    Neue Ausgabe der Union im Erzgebirge zur Bundestagswahl

    Die neue Ausgabe der UIE zur Bundestagswahl mit allen wichtigen Terminen von Alexander Krauß MdB und Marco Wanderwitz MdB ist jetzt als Download verfügbar.